Vor Ort

Buchgeschichten aus Frankfurt

Buchgeschichten aus Frankfurt

»Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen«, lautet ein Sprichwort. Geschichten! Wenn man dorthin reist, wo sich die Tradition des Buchhandels mehr als fünfhundert Jahre zurückverfolgen lässt und die Reiseleitung, der man sich anvertraut, selbst einen enormen Bücher-Erfahrungsschatz...

mehr lesen
»Rotkäppchen raucht auf dem Balkon«

»Rotkäppchen raucht auf dem Balkon«

Seit über zwanzig Jahren bin ich die feste »Freie« (wie man so schön im journalistischen Jargon sagt) der Tageszeitung Magdeburger Volksstimme. Sowohl für die überregionale Kulturseite als auch für den Schönebecker Lokalteil durfte ich bisher über viele Konzerte, Auftritte und Programme von...

mehr lesen
Große Gefühle – Dülln in Braunschweig

Große Gefühle – Dülln in Braunschweig

Es ist wohl an die 25 Jahre her, als meine Mitschülerin Anke mit den freudestrahlenden Worten »Der Meister kommt« den frisch gebauten Joint an mich weiterreichte. »Welcher Meister?«, fragte ich. Ich erwartete nun, dass sie beispielsweise »Bob Marley« sagte, den hörten wir nämlich gerade. Und dann...

mehr lesen
Wo ist Joey Goebel?

Wo ist Joey Goebel?

Am 18. Mai 2019 fand im Verlagshaus der Bastei Lübbe AG in Köln zum vierten Mal die LitBlog Convention statt, und wir waren nach 2016 und 2017 zum dritten Mal dabei. In den ersten beiden Jahren trafen wir dort noch zahlreiche Bloggerinnen und Blogger aus der eigenen literarischen Gewichtsklasse....

mehr lesen
Leipziger Buchmesse 2019

Leipziger Buchmesse 2019

Seit einigen Jahren gehört die Leipziger Buchmesse zu meinen fest eingeplanten Terminen, ist sie doch eine gute Möglichkeit, sich mit anderen Bloggern zu treffen und auszutauschen. Außerdem kann man bestehende Kontakte zu Verlagen pflegen und neue knüpfen. Eine Vielzahl an attraktiven...

mehr lesen
Leipziger Buchmesse 2018

Leipziger Buchmesse 2018

So ein Blogger-Tag auf der Leipziger Buchmesse vergeht wie im Fluge und ist anstrengend. Gut, dass er am Messe-Freitagmorgen mit einem Frühstück und genug Kaffee bei der Stiftung Buchkunst begann. Geschäftsführerin Katharina Hesse hatte in diesem Jahr einen Teil der »schönsten Bücher aus aller...

mehr lesen
Nicht »Schäääbn«, sondern »Schebonn«!

Nicht »Schäääbn«, sondern »Schebonn«!

Am 13. März 2018 trat Michael Chabon in der Kölner Volksbühne auf. Die wichtigste Nachricht zuerst: Es heißt nicht »Schäääbn«, sondern »Schebonn«. Als Michael Chabon im Rahmen der lit.COLOGNE in Köln auftritt, räumt Moderator Bernhard Robben gleich zu Anfang alle linguistischen Stolperfallen aus...

mehr lesen
Blogger und Buchhändler als Partner

Blogger und Buchhändler als Partner

Gesprächsrunde auf der Frankfurter Buchmesse 2017 Mittwoch, 11. Oktober um 14.00 Uhr | Buchhändlerzentrum, Halle 4.0, J 87 Buchblogger, Booktuber, Bookstagrammer und unabhängige Literatur-Websites: für die Verlage werden sie immer wichtiger. Ihre Beziehungen werden unter dem Begriff Blogger...

mehr lesen
Leipziger Buchmesse 2017

Leipziger Buchmesse 2017

Die Leipziger Buchmesse ist zweifelsohne das wichtigste Frühjahrsevent der Buch- und Medienbranche. Rekordverdächtige 285.000 Besucher feierten das Buch und seine Macher. Europas größtes Lesefest »Leipzig liest« rundete mit mehr als 3300 Mitwirkenden das hautnahe Leseerlebnis ab....

mehr lesen
buchmesse: blogger sessions 2017

buchmesse: blogger sessions 2017

Die blogger sessions der Leipziger Buchmesse gehen in die zweite Runde. Am 26. März 2017, den Messe-Sonntag, treffen sich Buchblogger, Booktuber und Bookstagrammer erneut zum Austausch mit Journalisten, Juristen und Bloggerkollegen. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr im Congress Center Leipzig...

mehr lesen
Pressefrühstück bei der Stiftung Buchkunst

Pressefrühstück bei der Stiftung Buchkunst

Stammbesucher unseres Blogs haben längst bemerkt, dass hier auch das eine oder andere mit viel Liebe zum Detail gestaltete oder außergewöhnlich illustrierte Buch besprochen wird. Eine Möglichkeit, auf solche Kleinode des Buchmarkts aufmerksam zu werden, liefert alljährlich die Stiftung Buchkunst....

mehr lesen
Unter Bloggern

Unter Bloggern

Zeit für einen weiteren Buchmessen-Rückblick? Leider nicht. Im Frühjahr, nach der Messe in Leipzig, habe ich es schon nicht mehr geschafft, ein paar Zeilen in den Blog zu hacken. Und auch dieses Mal wird es nichts mit der klassischen Rückblende, die prall gefüllt ist mit den Namen wunderbarer...

mehr lesen
»I dated T.C. Boyle«

»I dated T.C. Boyle«

In der Wochenzeitung »Die Zeit« gab es lange Zeit diese nette Rubrik mit dem Titel »Was mache ich hier?« Ich hätte mir diese Frage am vergangenen Montag, als ich in den Verlagsräumlichkeiten von Hanser Berlin zum inzwischen siebten Mal den amerikanischen Schriftsteller T.C. Boyle traf, auch...

mehr lesen
»Die Zukunft ist nichts Neues«

»Die Zukunft ist nichts Neues«

»Ich denke, es geht hier um die Zukunft und nicht um die Vergangenheit«, erschien als zynischer Kommentar auf der Twitterwall. Gemeint war die Veranstaltung »LiteraturFutur – Neue Formen der Literaturvermittlung«, die am 24./25. Mai 2013 in Hildesheim stattfand, auf dem Gelände der Marienburger...

mehr lesen
Unser Roger

Unser Roger

Roger Willemsen ist ein Mann der Widersprüche. Ein Kerl, der langsam auf die 60 zugeht und noch immer wie ein Konfirmand wirkt. Ein Bücherwurm mit der Statur eines Sportlers. Ein Intellektueller, der gleichzeitig einen Sinn für die trashigen Aspekte des Lebens hat. Wer ihn einmal live erlebt hat,...

mehr lesen