Michael Chabon: Moonglow

Michael Chabon: Moonglow

Es ist schon merkwürdig: Obwohl Michael Chabon im englischsprachigen Raum zu den ganz Großen gehört, konnte er in Deutschland nie ein Massenpublikum für sich begeistern. Das mag viele Gründe haben. Manche seiner Bücher sind deutschen Lesern vielleicht zu amerikanisch....
Mein Freund Harlan

Mein Freund Harlan

Es gibt Künstler, deren Laufbahn man sein Leben lang interessiert verfolgt. Für mich sind das Leute wie Terry Gilliam, Robert Crumb, Michael Chabon oder Woody Allen. Auch ihre Fehlschläge sind zumindest interessant. Über die Jahre sind sie wie Freunde für mich...
Nicht »Schäääbn«, sondern »Schebonn«!

Nicht »Schäääbn«, sondern »Schebonn«!

Am 13. März 2018 trat Michael Chabon in der Kölner Volksbühne auf. Die wichtigste Nachricht zuerst: Es heißt nicht »Schäääbn«, sondern »Schebonn«. Als Michael Chabon im Rahmen der lit.COLOGNE in Köln auftritt, räumt Moderator Bernhard Robben gleich zu Anfang alle...
Charlie Jane Anders: Alle Vögel unter dem Himmel

Charlie Jane Anders: Alle Vögel unter dem Himmel

Mit vierzehn hatte Theodolphus Rose auf einem Bett aus moosigem Schiefer geschlafen. Er hatte mehrere hundert Arten gelernt, eine Frau zu töten, ohne den Mann zu wecken, der neben ihr schlief. Jeden Morgen war der vierzehnjährige Theodolphus Rose eine Stunde vor...
Haufenweise Altpapier

Haufenweise Altpapier

Der Bücherstapel neben meinem Bett scheint momentan zu wachsen, wie seit Jahren nicht mehr. Vielleicht liegt das an meinem chronischen Zeitmangel, vielleicht befindet er sich auch nur in der Pubertät. Irgendwann ist der Stapel so hoch, dass ich die unteren Bücher...