wortmax Andreas Zwengel

Es ist geschafft. Gestern haben wir den 10. Geburtstag unseres Buchblogs mit einer kleinen Party in Braunschweig hinter uns gebracht. Das ganze Autorenteam haben wir leider nicht zusammen trommeln können, immerhin jedoch knapp die Hälfte. Sabine aus Augsburg, Detlef aus Düsseldorf, Marlis aus Uelzen und Michi aus Wien wurden schmerzlich vermisst. Liebe Grüße an die vier Daheimgebliebenen, ebenso an Frank,…

Arlo Panofsky stellt in der eher mittelmäßig erfolgreichen Vorabendserie »Zander-Squad« einen bösartigen Clown namens »Onkel Manny« dar. Bis er von einem Hoteldach stürzt und sich dabei schwer verletzt. Er verkauft seinen Anteil an die ebenso mäßig florierende Produktionsfirma, die die Fantasy-Serie für das Fernsehen umsetzte und wohnt nun in einem herunter gekommenen Haus. Zu seinen ehemaligen Kollegen hat er keinen…

Der Ort blieb ein Theaterstück ohne Zuschauer. Ein privater Themenpark wie die Neverlandranch von Michael Jackson, wo dieser seine Kindheit nachholen wollte. Wer den Ort Ginsberg im hessischen Oberlahnkreis auf der Landkarte sucht, wird enttäuscht sein, dass er nicht zu finden ist. Wer jedoch die gut erzählte, spannende Geschichte über das fiktive Dörfchen liest, wird den Ort und seine charakteristischen…

Im Westen nichts Neues? Weit gefehlt! In Andreas Zwengels neuestem Opus wird der geneigte Leser von Beginn an in eine turbulente Verfolgungsjagd um einen seit langer Zeit verschollenen Indianerschatz katapultiert. Alles beginnt mit dem buchstäblichen Auffliegen eines schlüpfrigen Etablissements namens »Archangel«, aus dessen Ruinen sich die drei Protagonisten des Buches aufmachen in eine ungewisse Zukunft. Da haben wir Mason, den…

Er log, da es ihm in dieser Situation die einfachste Lösung schien und er in Zukunft noch eine ganze Menge Lügen würde verbreiten müssen. Da konnte man nicht früh genug beginnen, ein Gerüst aus Halb- und Unwahrheiten zu errichten. Regionalkrimis sind seit einiger Zeit in Mode und bei Lesern und Autoren gleichermaßen beliebt. Die in »SEK Mordlust: Killer, Köter, Kleinstadtpaten«…

Wenn heißblütige Helden sich mit dem rasenden Herz des chinesischen Boxeraufstandes mörderische Schlachten liefern und anderenorts bei Ausgrabungen überdimensionale Raupenbohrer sich zu Zeiten des Kaiserreiches mit schier unfassbarem Getöse durch dunkle, widerspenstige Gesteinsschichten quälen und seltsame Symbole undefinierbaren Ursprungs an voneinander unabhängigen Plätzen in Europa auftauchen, wenn bleiche Gestalten in dunklen unterirdischen Gängen wandeln und Buffalo Bills WildWestShow die letzte…

Close