wortmax Patricia Highsmith

Vor einiger Zeit regte sich ein extrem talentierter Kollege auf, weil ein anderer weniger talentierter Kollege ihn in einer Buchkritik eine blutige Nase verpasst hatte. Rein verbal, versteht sich. Wir sprechen hier schließlich von hochsensiblen Künstlern. »Was schert es den Mond, wenn ihn ein Hund anbellt?«, lautete mein lapidarer Kommentar, denn der weniger Talentierte war in meinen Augen nicht wert,…

»Die ersten vierhundert Jahre lang musste ich mich verstecken. Du hast die damalige Zeit nicht erlebt, Kate. Bevor Dracula nach London kam und die untote Bevölkerung explodierte, empfanden viele Vampire die Verwandlung als einen Fluch, nicht als eine Gnade. Sie glaubten, sie hätten so schrecklich gesündigt, dass ihnen der Himmel verschlossen blieb. Selbst heute bin ich mir nicht sicher, dass…

Close