wortmax Thomas Kapielski

Den Autor eines Buches kennenlernen zu wollen, weil man sein Buch schätzt, ist so, als wollte man - zum Vergleiche schwankend hinkend - das Glas kennenlernen, aus dem das Bier geschmeckt hat. »Was sind denn Sie für ein Mensch?« Was soll man da sagen? Das ist schwierig. Man beseelt seine Fleischhülse und müsste es wissen und ahnt es vielleicht sogar,…

Close