wortmax Robert Crumb

Es gibt Künstler, deren Laufbahn man sein Leben lang interessiert verfolgt. Für mich sind das Leute wie Terry Gilliam, Robert Crumb, Michael Chabon oder Woody Allen. Auch ihre Fehlschläge sind zumindest interessant. Über die Jahre sind sie wie Freunde für mich geworden, auch wenn solche Freundschaften meist recht einseitig verlaufen. Harlan Ellison ist einer der wenigen Autoren, die schon zu…

Im Herbst 2005 trat während der Frankfurter Buchmesse der legendäre Bukowski-Entdecker Carl Weissner auf. Mein Kollege Holger Reichard hatte vor, dort einen gewissen Armin Abmeier zu treffen, mit dem er seit einiger Zeit in Verbindung stand. »Komm doch mit. Das könnte auch für Dich ganz interessant sein«, köderte mich Holger. Und wie so oft hatte er recht. Es stellte sich…

»Warum gibt es so wenig interessante Menschen?«, seufzte Charles Bukowski in sein Tagebuch. »Wenn ich nur einen mal erleben könnte, der was Außergewöhnliches sagt oder tut, es würde mir das Weiterleben schon erleichtern.« Für seine Fans sind solche Worte nichts Neues. Sie kommen in fast jeder Geschichte des Autors vor. Für einen lakonischen Einzelgänger jammerte er ganz schön oft. Er…

Close