wortmax John le Carré

Folgendes ist eine nach besten Wissen und Gewissen verfasste, wahrheitsgetreue Darstellung meiner Rolle in der britischen Operation mit dem Codenamen WINDFALL, die Ende der fünfziger, Anfang der sechziger Jahre gegen das ostdeutsche Ministerium für Staatssicherheit (STASI) geführt wurde und mit dem Tod des besten britischen Geheimagenten und der unschuldigen Frau endete, für die er sein Leben ließ. So beginnt der…

Der Sergeant und der Junge, der sich selbst Robin nannte, saßen auf den Stufen des alten Missionshauses und beobachteten, wie eine Taube von einem Pelikan verschluckt wurde. Das Ganze kam überraschend für alle Beteiligten, offenbar nicht zuletzt für den Pelikan, der sich geistesabwesend darauf eingelassen hatte und nun zu wünschen schien, er hätte es bereits hinter sich. Von Natur aus…

Also bekam die Piper 90 einen ausgesprochen dummen Namen und sieht wie das Produkt der Liebesnacht zwischen einem Bulldozer und einem Einkaufszentrum aus, nachdem jemand mehrere Tausend Tonnen Joghurt drübergekippt und das Ganze einen Monat im Garten stehen gelassen hat. Den Leuten, die es gebaut haben, war die Ästhetik egal. Sie wollten etwas konstruieren, das nicht untergeht und stark ist.…

Dieser Lift hält unterwegs nicht an. Er hat keine Knöpfe, keinen Spiegel, kein Sichtfenster. Er riecht nach Diesel und nach Äckern. Es ist ein Viehlift. Er riecht wie der Sportplatz deiner Schule im Herbst. Erörtern sie. Wer in diesem Lift fährt, tut das nicht aus freien Stücken. Du stehst zwischen zwei Frauen, die dich entführt haben, in dem sie so…

Close