wortmax Genreliteratur

Der Mond explodierte ohne Vorwarnung und ohne erkennbaren Grund. Er war im Zunehmen, zum Vollmond fehlte nur ein Tag. Die Zeit war 05:03:12 UTC. Später würde man sie als A+0.0.0 oder schlicht Null bezeichnen. Ohne Vorwarnung zerbricht der Mond eines Tages in sieben Teile, die immer wieder miteinander kollidieren. Durch die Zusammenstöße entstehen Millionen kleiner Gesteinsbrocken, die als sogenannter »Harter…

Eine Kleinstadt in Aufruhr. Eine Schule für lateinamerikanische Einwandererkinder soll in einem Nobelviertel der Stadt in Betrieb genommen werden. Die Anwohner fürchten eine Zunahme der Kriminalität durch die Latinos. Polizeichef Jesse Stone hat alle Hände voll zu tun, um die erhitzten Gemüter zu beschwichtigen. Besonders schön ist, dass Parker eine eigene kleine Welt geschaffen hat. Eine Kleinstadt in Massachusetts. Immer…

Ein Autokino von der Größe von zehn Fußballfeldern, in dem auf sechs Leinwänden grottenschlechte Filme gezeigt werden. Als eines Abends ein Komet über das vollbesetzte Autokino hinwegzieht, verändert sich plötzlich alles für die Besucher. Das Autokino wird durch eine Barriere hermetisch von der Außenwelt abgeriegelt. Wer versucht, diese Barriere zu durchbrechen, verschwindet einfach, bzw. das Körperteil, das er hindurchgesteckt hat.…

Der vorliegende Kriminalroman ist wieder ein Fall für Jesse Stone. Erneut habe ich mich wohlgefühlt auf dem Revier von Paradise, der kleinen Stadt in Massachusetts, in der Jesse Stone Polizeichef ist, nachdem er wegen Alkoholmissbrauchs im Morddezernat von Los Angeles gefeuert wurde. Im Paradise wird ein prominenter Talkshowmoderator tot aufgefunden. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um Mord handelt.…

Die Welt ist klar konstruiert. Ordentliche Apps in kugelförmiger Darstellung. Die Augs sind gut zugänglich, trotzdem unaufdringlich: Datum, Uhrzeit, Wetter, GPS-Positionsbestimmung, soziale Netzwerke. Agathas Profil füllt mein Gesichtsfeld. Schon speichert die Netzhautkamera Bilder von ihr, fügt sie in mein Adressverzeichnis ein, hält Ort und Zeit unserer Begegnung fest, kopiert Bildmaterial aus ihrem Profil, das mir beim blitzschnellen Überfliegen aufgefallen ist.…

Mein Schwung ließ mich einen Sekundenbruchteil später gegen die Wand krachen. Ich ließ Rees los. Sie kroch zur Seite, humpelte auf die Straße und griff nach etwas anderem in ihrer Handtasche. Ich richtete meinen Stunner auf sie und machte mich bereit abzudrücken. Doch dann hielt ich mich zurück, als ich die Granate in ihrer Hand und den gezogenen Stift sah.…

Böse Zungen behaupten, dass die Gegend zwischen Hildesheim und Oschersleben zu den langweiligsten unseres Erdenrunds gehört. Wer hier mordet, erweist seinen Opfern wahrscheinlich einen Gefallen. Ein Autor, der ausgerechnet diesen Landstrich zum Schauplatz eines Thrillers macht, beweist Mut. Doch gerade dieser Mut zum Alltag, zum Unspektakulären ist es, der diesem Roman seinen Reiz verleiht. Hardy Crueger schafft es, vielen Standards…

Der Physiker Jon Grady hat ein Verfahren entwickelt, um die Schwerkraft aufzuheben, und macht sich bereits Hoffnung auf den Nobelpreis. Doch im Augenblick seines größten Triumpfs stürmen Terroristen sein Labor und ermorden alle Anwesenden. Die Medien melden Gradys Tod. Kurz darauf erwacht der Wissenschaftler in einer futuristischen Gefängniszelle. Eine geheime Regierungsorganisation verhindert seit Jahren die Veröffentlichung von wegweisenden Erfindungen, die…

Da morgens um Viertel nach sieben die Temperatur in seinem Schlafzimmer noch unter Weltraumniveau liegt, hat Joshua Joseph Spork einen langen Ledermantel und ein Paar der Golfsocken seines Vaters angezogen. Eigentlich ist Papa Spork gar kein wahrer Golfer gewesen. Wahre Golfer besorgen sich ihre Socken nicht, indem sie einen Lastwagen auf dem Weg nach St Andrews überfallen. So was gehört…

»Was? Unsinkbare Gummienten?« »Der Ausdruck stammt von James ›The Amazing‹ Randi, einem kanadischen Bühnenzauberer und weltbekannten Skeptiker, der damit Leute meint, die immer weiter an den Hokuspokus glauben, egal wie viele Gegenbeweise man ihnen vorsetzt.« Man muss das mit den Gummienten erklären. Denn bei einem Buch mit dem Titel »Angriff der unsinkbaren Gummienten« denkt man vielleicht zuerst an einen billigen…

Close