wortmax Graphic Novels & Comics

Dem ehemaligen Gymnasiasten ist Johann Wolfgang Goethes Briefroman »Die Leiden des jungen Werther« sicherlich noch als ungewollte Pflichtlektüre bekannt. Dass die Geschichte über Liebe und Verzweiflung zeitlos und jederzeit wieder aufgreifbar ist, bewies Ulrich Plenzdorf bereits mit seiner Adaption Ende der siebziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Hier liebt und leidet der halbwüchsige Edgar Wiebeau in der jugendlichen Umgangssprache der DDR.…

Die Serie »Ex Machina« handelt von Mitchell Hundred, der durch die Berührung mit einer außerirdischen Technik plötzlich in der Lage ist, mit Maschinen aller Art zu kommunizieren und ihnen Befehle zu erteilen. Zunächst versucht er, seine Kräfte als Superheld einzusetzen und ist mit einem Raketentriebwerk auf dem Rücken unterwegs. Eine mehr als deutliche Anlehnung an »Rocketeer«. Als »Great Machine« hat…

Das Konzept von »Fables« ist einfach genial: Alle Märchenfiguren sind real. Sie mussten fliehen, nachdem die Märchenwelt vom Bösen überrannt wurde, und leben nun unerkannt unter den Menschen. Zumindest jene von ihnen, die ein menschenähnliches Aussehen besitzen. Alle anderen müssen auf einer abgelegenen Farm auf dem Lande leben, wo sich niemand über sprechende Tiere wundert. Viele altbekannte Märchengestalten tummeln sich…

Thomas Taylor ist der Sohn des berühmten Kinderbuchautors Winston Taylor und gleichzeitig die Hauptfigur in dessen Büchern. Er hat sich inzwischen daran gewöhnt, immer als der kleine Magier Tommy Taylor angesehen zu werden, obwohl er längst erwachsen ist. Zwar hasst er es, auf den Buchcharakter angesprochen zu werden, aber er verdient auch durch Auftritte bei Buchmessen und Autogrammstunden daran. Sein…

Close